Sanierungsberatung

Seit der Ausweisung des ersten Sanierungsgebiets im Jahr 1986, der Conradty Siedlung, engagiert sich die Stadt Röthenbach a.d.Pegnitz, um mögliche städtebauliche Missstände zu beheben und das Wohn- und Geschäftsumfeld zu verbessern. 

Mit Festlegung des Sanierungsgebiets 2 (Rückersdorfer Straße) im Jahr 2010 und des Sanierungsgebiets 3 (Am Bahndamm, Grabenstraße, Friedenstraße) im Jahr 2022 eröffnen sich weitere Möglichkeiten, öffentliche und private Sanierungen zu unterstützen.

Die Stadt Röthenbach hat zu diesem Zweck kommunale Förderprogramme erarbeitet, die einen finanziellen Anreiz einer Sanierung bieten können. Bei der Umsetzung der kommunalen Förderprogrammen und in der Sanierungsberatung arbeitet die Stadt Röthenbach a.d.Pegnitz seit vielen Jahren mit der Firma BayernGrund GmbH zusammen.

Sprechstunde Sanierungsberatung

Sie können unverbindlich und ohne Anmeldung zu den offenen Beratungssprechstunden kommen, die regelmäßig im Foyer des "Veranstaltungsraums Neue Mitte" angeboten werden. Erste Ansprechpartnerin ist hier Frau von Frantzky (BayernGrund), die als Sanierungsberaterin durch die Stadt Röthenbach a.d.Pegnitz beauftragt ist.

  • 30.08.2022:  15:00 – 17:00
  • 27.09.2022:  15:00 – 17:00
  • 08.11.2022:  15:00 – 17:00
  • 29.11.2022:  15:00 – 17:00

Neben dieser unverbindlichen Erstberatung kann mit der Sanierungsberatung natürlich auch ein Vor-Ort-Termin an der jeweiligen Immobilie bzw. dem Sanierungsobjekt ausgemacht werden.

Ansprechpartner

Fa. Bayerngrund
Frau Rita von Frantzky
Sanierungsberatung/Innenstadtmanagement
Georg-Strobel-Straße 3
90489 Nürnberg
Tel. 0911/14691-301
frantzky@bayerngrund.de

Stadt Röthenbach a.d.Pegnitz
Herr Josef Hailand
Stadtbauamt
Fischbachstraße 2
90552 Röthenbach a.d.Pegnitz
Tel. 0911/9575-150
josef.hailand@roethenbach.de

Energie
Firma Zetzl
EP.GRAU
Promedica Plus
Notruf 112
Igel-Apotheke immer freundlich gut beraten

© 2024 Stadt Röthenbach an der Pegnitz

ImpressumDatenschutzKontakt

Wie können wir Ihnen behilflich sein?