Freizeit & 
Erholung

Alles vor der Tür: 
Naherholung, Kultur, Bildung und vielfältige Freizeitangebote

Besuchen Sie uns auf:
FacebookTwitter

Amt wählen

Personal wählen

Häufig besuchte Seiten

Suche

Radfahren in Röthenbach

Das Fahrrad ist das ideale Verkehrsmittel für viele Alltagswege: Umweltfreundlich, platzsparend und dazu noch gesund. Wer regelmäßig Rad fährt, hält sich fit. Genießen Sie die gesundheitlichen Vorteile des regelmäßigen Radfahrens und entdecken Sie, wie einfach es in den Alltag eingebaut werden kann.
 
Im Stadtgebiet Röthenbach und seinen Ortsteilen macht das Radfahren Spaß: Ein kompaktes Stadtgebiet ermöglicht es, alle Ziele in unserer Stadt bequem zu erreichen. Die Wege sind kurz und genau für diese Strecken bietet es sich an, auf das Auto zu verzichten und das Rad zu benutzen. Innerorts können Sie autofrei ab dem Bahnhof entlang des Bahndamms in Richtung Lauf radeln, oder Sie nutzen die vielen Tempo 30-Straßen oder die für Radfahrer geöffneten Einbahnstraßen in unserer Stadt.

Radfahren in Röthenbach macht Spaß: Das Stadtgebiet ist bis auf den "Kinoberg" und die "Les-Clayes-Brücke" eben. Ideale Bedingungen also, um auf den Drahtesel zu steigen und innerorts für Besorgungen und in der Freizeit schnell vorwärts zu kommen.

Aber auch die Radverbindungen in und zu unseren Ortsteilen garantieren ein Radvergnügen. Egal, in welche Himmelsrichtung Sie radeln: Größtenteils autofreie Fahrradwege in die Natur, vorbei an Sehenswürdigkeiten, versprechen schöne Radtouren für alle Zweiradliebhaber. Fränkische Wirtschaften in Renzenhof, auf dem Moritzberg und Rockenbrunn laden zu Pausen ein. Sowohl der "Genussradler" als auch der sportliche Rennradler findet geeignete Routen und kommt auf seine Kosten.