Aktuelles & 
Veranstaltungen

Kurz und bündig: 
Aktuelle Nachrichten und Termine aus Röthenbach

Besuchen Sie uns auf:
FacebookTwitter

Amt wählen

Personal wählen

Häufig besuchte Seiten

Suche

Kirchweih im Ortsteil Rockenbrunn

Bild vom Kirchweih im Ortsteil Rockenbrunn

Ort & Termin

Ort:

Gasthaus zum Rockenbrunn


Datum:

16.08.2018


Beginn:

19:00 Uhr


Beschreibung

In Rockenbrunn wird 2018 zum 34. Mal der „Rockers“ auf dem Platz vor der Gaststätte gefeiert.


Bereits am Donnerstag, 16.08.2018 fällt in diesem Jahr der Startschuss für die 34. Rockers Kirchweih. Ab 18:00 Uhr gibt es die traditionelle „Vogelsuppe“, um 19:00 Uhr beginnt dann offiziell die Kirchweih mit dem Bieranstich und den Sängern des MGV 1872 Haimendorf e.V. sowie den Böllerschützen der Schützengesellschaft „Tell 1882“ Leinburg e.V. Den musikalischen Auftakt macht an diesem Tag die Band „Jam“ ab 20:00 Uhr.


Zur Kirchweih in Rockenbrunn ist es gute Tradition, dass der Wirt zu Kirchweihbeginn in der Mitte des Brunnens im Innenhof der Gastwirtschaft das „Rockenmännchen“ aufstellt. Es handelt sich dabei um die Figur eines Bauern in fränkischer Tracht um 1800, der den Rockenstab mit aufgewickeltem Flachs in der Hand hält.


Am Freitag, 17.08.2018 ab 20:00 Uhr gibt es Rock und Pop mit der Band „Baglin“. Festbetrieb bereits ab 17:00 Uhr.


Am Samstag, 18.08.2018 spielt ab 20:00 Uhr die Band „ROKIT“. Festbetrieb mit Sau am Spieß ab 17:00 Uhr.


Am Sonntag, 19.08.2018 ist Partystimmung garantiert: es spielt ab 19:00 Uhr die Band „Aeroplane“. Festbetrieb mit Spießbraten ab 12:00 Uhr.


Am Montag, 20.08.2018 gibt es ab 10:00 Uhr Frühschoppen mit Ralf Bayerlein, ab 19:00 Uhr spielt die Band „Retale“.


Hinweis:


Die Besucher werden dringend gebeten, ohne Auto anzureisen oder in weiterer Entfernung zu parken, da es unmittelbar am Festplatz keine Parkmöglichkeiten gibt.


Zur Geschichte:


In dem Brunnen (ehemals eine Quelle) wurde früher der „Rocken“ (Flachs/Leinen) gewaschen. So lässt sich auch der Ortsname Rockenbrunn erklären. Früher baute man an den Hängen des Moritzberges Leinen an. Der Berg wurde aus diesem Grund bis 1419, in diesem Jahr errichtete die Nürnberger Patrizierfamilie Valzner die Mauritius-Kapelle, „Leinbürg“ genannt. Der Ortsname Leinburg erinnert noch an diese Zeit.

Veranstalter

Gasthaus zum Rockenbrunn

Rockenbrunn 1 · 90552 Röthenbach a. d. Pegnitz

Kontakt:


Telefon:

09120/798


zurück zur Übersicht