Stellenanzeigen der Stadt Röthenbach a.d. Pegnitz

Veranstaltungstechniker/in bzw. Mitarbeiter/in mit vergleichbarer Qualifikation als Quereinsteiger/in ( m/w/d)

Diese Anzeige ist online seit dem 14.09.2023

Mit der Karl-Diehl-Halle steht der Stadt Röthenbach a.d.Pegnitz (12.000 Einwohner) ein attraktiver Veranstaltungsort für hochklassige Kultur- und Musikdarbietungen sowie viele andere Veranstaltungen zur Verfügung! Sie haben Lust und trauen sich zu, unser Team in der sehr gut ausgelasteten Karl-Diehl-Halle kompetent zu verstärken?

 

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung als

Veranstaltungstechniker/in bzw. Mitarbeiter/in mit vergleichbarer Qualifikation als Quereinsteiger/in (m/w/d)

in Vollzeit oder Teilzeit.

 

Ihre Aufgaben:
Sie unterstützen unseren Hallenbetreuer und sein Team bei der technischen Leitung der Veranstaltungen einschl. der Verantwortung für die Veranstaltungsräume und die technischen Betriebseinrichtungen. Bei Veranstaltungen beraten Sie die Veranstalter in technischer Hinsicht über den Ablauf und die Erfordernisse der Veranstaltung, bereiten vor und bedienen ggf. die technischen Anlagen oder weisen zusätzliches Personal aufgabengerecht ein. Außerdem nehmen Sie die Hausver-antwortung im Sinne der Versammlungsstättenverordnung wahr und unterweisen Einlass- und Ordnungspersonal.

 

Anforderungsprofil:

  • Technisches und handwerkliches Verständnis (insbes. in der Elektronik) müssen wir voraussetzen; Kenntnisse in der Licht- und Tontechnik sind von Vorteil
  • Gute Kenntnisse am PC sowie in den gängigen Office-Anwendungen
  • Eigenständige Arbeitsweise, Organisationsgeschick und gute Mitarbeiterführung
  • Belastbarkeit sowie freundliches und sicheres Auftreten als Dienstleister
  • Hohes Maß an Flexibilität bei der Gestaltung der Arbeitszeit (Wochenende, Abend- und Nachtstunden)
  • Führerschein der Klasse B

Wir bieten Ihnen:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, eine verlässliche Dienstplangestaltung mit freien Tagen und gute Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine abwechslungsreiche, vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit, die von Ihnen mitgestaltet werden kann
  • Eine tarifgerechte Eingruppierung sowie die Zahlung von tariflichen Zuschlägen (Nacht-/Wochenendzuschläge usw.)
  • Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes (Jahressonderzahlungen, arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung)
  • Erschwerniszuschlag nach Bezirkstarifvertrag
  • Leistungsprämie gemäß § 18 IV TvöD-VKA
  • Jobticket
  • Fahrrad-Leasing und weitere Benefits
  • Eine gute Einarbeitung sowie eine vertrauensvolle und engagierte Zusammenarbeit mit allen beteiligten Abteilungen der Stadtverwaltung

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und den Anforderungen gewachsen sind, bewerben Sie sich mit den üblichen Unterlagen bitte bis spätestens 10. Oktober 2023 bei der Stadt Röthenbach a.d.Pegnitz, Friedrichsplatz 21, 90552 Röthenbach a.d.Pegnitz oder mittels pdf-Datei an personalamt@roethenbach.de.

Schwerbehinderte Menschen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen unser Kulturamt unter der Tel. Nr. 0911/95 75 106 sehr gerne zur Verfügung.

 

Röthenbach a.d.Pegnitz, den 12.09.2023
STADT RÖTHENBACH A.D.PEGNITZ


Hacker
Erster Bürgermeister

 

Inserent

Web:

http://


zurück zur Übersicht

Pegnitz-Apotheke
Promedica Plus
Heimatgutschein Nürnberger Land
Avenon Privat-Hotel Am Steinberg
Energie
Notruf 112

© 2023 Stadt Röthenbach an der Pegnitz

ImpressumDatenschutzKontakt

Wie können wir Ihnen behilflich sein?