Stadtbibliothek
Röthenbach a.d. Pegnitz

Unser Angebot

Aufgaben

Als kommunale Einrichtung hat die Stadtbibliothek die Aufgabe, die verschiedenen Gruppen der Bevölkerung durch geeignete Medien, vornehmlich Bücher, aber auch Bild- und Tonträger sowie digitale Medien zu informieren.

Insbesondere möchte sie die freie Meinungsbildung unterstützen, die Aus- und Fortbildung fördern, Kommunikationsmöglichkeiten für verschiedene Bevölkerungsgruppen anbieten und die Gestaltung der Freizeit erleichtern.

Das bietet die Stadtbibliothek

  • Sachbücher aus allen Gebieten
  • Romane und Erzählungen
  • Bilderbücher
  • Kinder- und Jugendbücher
  • 39 laufend gehaltene Zeitschriften + 54 Abos in elektronischer Form
  • Comics
  • Auskunft und Beratung
  • Theater für Kinder und Erwachsene, Konzerte, Autorenlesungen, szenische Lesungen u.a.m.
  • Regelmäßige Teilnahme am Sommer-Ferien-Leseclub
  • Ausstellungen
  • Hörbücher
  • Nachschlagewerke (Präsenzbestand)
  • fremdsprachige Literatur
  • Anschluss an die Fernleihe
  • Wander- und Straßenkarten
  • CDs – CDROMs – DVDs
  • Für Kopien steht ein Schwarz-Weiß-Kopierer zur Verfügung. Eine Kopie kostet 20 Cent.
  • Zwei WebOPACs mit Echtzeit-Recherche, Leserkonto mit E-Mail-Benachrichtigung über Fristablauf und bereit liegende Vorbestellungen, Verlängerungen und Vorbestellungen sowie Merkzettel
  • Zwei öffentliche, kostenlose Internetplätze mit angeschlossenem Farbdrucker. Für einen Ausdruck werden 30 Cent berechnet.
  • kostenlose Onleihe rund um die Uhr über den Download-Service-Verbund e-medien-franken.de

Die Stadtbibliothek versteht sich als Dienstleistungsbetrieb, als Forum pluralistischer Urteilsbildung, als eine Stätte des Nebeneinanders verschiedener Meinungen. Wir unterstützen das Bemühen, auf der Grundlage einer demokratischen Gesellschaft, kulturelle Identität herzustellen.