Wirtschaft & 
Industrie

Ihr Standort am Puls der Metropolregion mit direktem Draht zur Wirtschaftsförderung

Besuchen Sie uns auf:
RSS FeedFacebookTwitter

Amt wählen

Personal wählen

Häufig besuchte Seiten

Suche

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Teilzeit und Vollzeit

Der Kinder- und Jugendhilfeverbund Martin-Luther-Haus ist ein Lebensort für Kinder, ein Chancengeber. Es ist ein Haus für Kinder, die Hilfe und Unterstützung dabei brauchen, ihren Weg zu finden und zu gehen. In acht stationären und teilstationären Einrichtungen helfen die pädagogischen und psychologischen Fachkräfte ca. 200 Kindern und Jugendlichen mit individuellen Beeinträchtigungen, ihre jungen Persönlichkeiten zu stärken. Das Martin-Luther-Haus ist ein Teil der Stadtmission Nürnberg e.V. – einem großen, evangelischen Träger, der in seinem Unternehmensverbund in rund 70 Einrichtungen über 1900 Mitarbeitende und 700 Ehrenamtliche in der Metropolregion Nürnberg-Erlangen beschäftigt.

Im Kinderhaus Funkelstein Diakonie in Röthenbach a. d. Pegnitz haben Kinder genug Raum und Zeit, sich zu entfalten. Die Kinder sind die wertvollen Funkelsteine der Einrichtung. Jedes einzelne besitzt seine besondere Persönlichkeit. Die enge Verbindung zwischen Kinderkrippe und Kindergarten erleichtert den Kindern den Übergang. In der integrativen Einrichtung stehen für das Team aus Fach- und Ergänzungskräften die Pädagogik der Vielfalt, Bildungs- und Erziehungspartnerschaft, integrative Förderung und die Gemeinschaft im Vordergrund.

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Teilzeit und Vollzeit

So können Sie sich einbringen:
- Engagiert übernehmen Sie die pädagogische Betreuung und Förderung der Kinder Ihrer Gruppe auf der Grundlage des BayKiBiG.
- Sie gestalten gezielte Angebote und Projekte von der Planung bis zur Nachbereitung. Hierbei berücksichtigen Sie stets die Konzeption unserer Einrichtung.
- Administrative Aufgaben wie Elternbriefe, (Gesprächs-)Protokolle und die Führung des Gruppentagebuchs erledigen Sie gewissenhaft.
- Sie beteiligen sich an der konzeptionellen Weiterentwicklung der Integrativen Kindertageseinrichtung mit Ihren eigenen Ideen.
- Bei organisatorischen Aufgaben wie z.B. der Dienst- und Urlaubsplangestaltung, greifen Sie Ihrer Leitung unter die Arme.
- Mit den Eltern arbeiten Sie konstruktiv zusammen.

Das bringen Sie mit:
- Sie haben eine Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten/n Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in oder eine vergleichbare fachliche Ausbildung.
- Ihre Arbeitsweise zeichnet sich durch Klarheit, Durchsetzungsfähigkeit und Eindeutigkeit im fachlichen Handeln aus.
- Im pädagogischen Alltag bieten Sie den Kindern Halt und Orientierung. Sie gehen sensibel und reflektiert auf deren Bedarfe ein.
- In Krisensituationen beweisen Sie Souveränität. Gerade hier sind Ihre Konflikt-, Belastungs- und Abgrenzungsfähigkeit gefragt.
- Sie sind ein/e Teamplayer*in, arbeiten aber auch gerne eigenverantwortlich und in transparenter Vorgehensweise.
- Unserem diakonischen Auftrag fühlen Sie sich verbunden und tragen diesen gerne mit.

Das können Sie von uns erwarten:
- Auf Sie wartet ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld in einem multikulturellen und integrativen Umfeld.
- Regelmäßige Team- und Dienstgespräche sowie Supervisionen stärken das Team und erleichtern die Zusammenarbeit.
- Die praxisnahe Einarbeitung und regelmäßige Fortbildungen vertiefen Ihr Wissen und stärken Sie in Ihrem täglichen Handeln.
- Der Kinder- und Jugendhilfeverbund Martin-Luther-Haus versichert Ihnen eine hohe Sensibilität für die Belange des Kinderschutzes.
- Ihre Vergütung erfolgt nach den Richtlinien der Diakonie AVR-Bayern inkl. Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, familienfreundliche Leistungen, Beihilfe, vermögenswirksame Leistungen, Familienbudget, Jahressonderzahlung (Weihnachtsgeld) und zwei zusätzliche freie Tage.
- Angebote zur Erhaltung Ihrer Gesundheit, vergünstigte Gesundheitsförderung und die Betreuung durch den Betriebsarzt sind in Ihrem betrieblichen Gesundheitsmanagement enthalten.
- Durch die Fahrtkostenermäßigung des VGN-Jobtickets kommen Sie vergünstigt an Ihren Arbeitsplatz und Ihre privaten Ziele.

Arbeitsbeginn: ab sofort
Befristung: unbefristet
Einsatzort: Werner-von-Siemens-Allee 38a, 90552 Röthenbach an der Pegnitz

Wenn Sie neugierig geworden sind, bewerben Sie sich bitte bis zum 31.07.2022 über unser Onlineportal:

Email:

aufgegeben von STADTMISSION NüRNBERG E.V. / KINDERHAUS FUNKELSTEI am 19.05.2022

zurück zur Übersicht